Kalkmörtel und Zementmörtel

Tassullo bietet eine breite Palette von extrem einfach zu verlegenden und hochverarbeitbaren Mörteln. Unsere Mörtel sind in 2 Kategorien unterteilt: Kalkmörtel und Zementmörtel. Diese Materialien sind die am häufigsten verwendeten Bindemittel in unseren Produkten und ermöglichen die Herstellung von Mörteln mit spezifischen Eigenschaften und Verwendungszwecken, die in der Norm UNI 459 definiert sind.
weiter lesen  

Zementmörtel

Mörtel auf Zementbasis haben den großen Vorteil, dass sie in kurzer Zeit eine hohe mechanische Festigkeit, einen hohen pH-Wert und eine geringe Wasseraufnahme erreichen. Tassullo bietet eine breite Palette von Mörteln auf Zementbasis an: von Mauerwerksmörteln über thixotrope und faserverstärkte Mörtel bis hin zu Konsolidierungsmörteln. Die Verwendung reicht vom Auffüllen der Spuren über den Putz bis zur Restaurierung des Betons.

Kalkmörtel

Mörtel auf Kalkbasis verwenden natürlichen hydraulischen Kalk als Hauptbindemittel mit dem Vorteil einer hohen Verarbeitbarkeit, einer verringerten Zufuhr wasserlöslicher Salze, einer hohen Atmungsaktivität und einem hohen Grad an Basizität. Sie eignen sich besonders für Umgebungen mit Feuchtigkeitsproblemen und um ein besseres hygrometrisches Gleichgewicht (Feuchtigkeitskontrolle) und einen besseren Wohnkomfort zu gewährleisten.



Überbegriff 
Suche  
Newsletter 
Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden 
Informationen anfordern 
Füllen Sie das Formular aus und senden Sie uns Ihre Anfrage. 


unchecked checked